Activity

  • whichmagazine posted an update 5 months ago

    Obwohl viele Mütter heutzutage aus verschiedenen Gründen immer noch eine natürliche Geburt anstreben, werden ihre Wünsche oft nicht wahr. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Mutter das Baby in einem Krankenhaus zur Welt bringt.

    Wenn Sie wirklich eine natürliche Geburt haben möchten, ist es daher wichtig, informiert zu sein und sich darauf vorzubereiten. Diejenigen, die nur wünschen, dass ihre Geburt reibungslos und natürlich verläuft, werden sie wahrscheinlich nicht bekommen.Hier sind die Tipps zur Maximierung Ihrer Chance auf eine natürliche Geburt:

    ZUERST müssen Sie Ihre Pflegekraft mit Bedacht auswählen. Ihr Arzt oder Ihre Hebamme muss an Bord sein und Ihre Entscheidung bei der natürlichen Geburt wirklich unterstützen. Ändern Sie die Pflegekraft, wenn Sie Zweifel an ihrem Engagement für die natürliche Geburt haben. Im Allgemeinen ist es einfacher, mit einer Hebamme, insbesondere einer unabhängigen Hebamme, auf natürliche Weise zu gebären, da diese in der Lage sein muss, Ihnen bei der Entbindung von Babys ohne die Hilfe moderner Technologie zu helfen. Es gibt jedoch einige Ärzte, die einen guten Ruf haben, Frauen zu unterstützen, die auf natürliche Weise gebären wollen. Wenn Sie wirklich eine natürliche Geburt im Krankenhaus wünschen, investieren Sie Ihre Zeit in die Suche nach einem unterstützenden Geburtshelfer.

    ZWEITENS müssen Sie Ihren Geburtsort mit Bedacht auswählen. Der Geburtsort kann Ihren Wunsch nach einer nicht medikamentösen Geburt erfüllen oder brechen. Sie sollten diejenige wählen, bei der Sie sich am sichersten, geschütztesten und bequemsten fühlen. Es ist bekannt, dass die Kontraktion plötzlich aufhören kann, wenn sich eine Frau unsicher, unsicher und unwohl fühlt.

    Online Geburtsvorbereitung

    Außerdem sollten Sie den Ort finden, der Frauen bei der Geburt auf natürliche Weise unterstützt. Ein Zuhause oder ein Geburtshaus sind gute Orte, wenn Sie auf natürliche Weise gebären möchten, während Krankenhäuser im Allgemeinen mehr daran interessiert sind, die Geburt mit moderner Technologie zu verwalten. Wenn Sie eine nicht medikamentöse Geburt in einem Krankenhaus haben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie in ein Krankenhaus kommen, das dies unterstützt oder zumindest nicht behindert.

    DRITTE, lesen und sehen Sie natürliche Geburtsvideos. Informieren Sie sich über Schwangerschaft und Geburt. Nichts ist mächtiger als Wissen.VIERTER, wenn Sie es sich leisten können, besuchen Sie einen Geburtskurs, der sich auf nicht medikamentöse Geburt spezialisiert hat.Fünftens, pass auf dich auf und bereite dich auf die Geburt vor. Iss richtig und mache viel Bewegung, um dich auf Wehen und Geburt vorzubereiten.

People Who Like Thisx

Loading...